DANKE THW

Bundesweite DANKE-Kampagne der THW-Bundesvereinigung in Kooperation mit der WALL GmbH.

Jeden Tag ist das THW mit fast 1000 THW-Helferinnen und Helfern in der Corona-Pandemie für die deutsche Bevölkerung im Einsatz. Seit Einsatzbeginn am 2. März 2020 sind es bereits über 25 000 ehrenamtliche und über 5 000 hauptamtliche THW-Kräfte. Fast jeder zweite der 668 Ortsverbände befindet sich derzeit aktiv im Einsatz. 

Sie sorgen zuverlässig für die Logistik und zentrale Verteilung von dringend benötigten Schutzgütern wie Masken und Desinfektionsmitteln. Im Freistaat Bayern hat das THW die Zentrallogistik übernommen, weitere Logistikstützpunkte befinden sich in Nordrhein-Westfalen und Berlin.

Das THW unterstützt die Krisenstäbe von Städten, Gemeinden und Landkreisen bei mobilen Teststrecken, Hilfskrankenhäusern und dem Aufbau temporärer Infrastrukturen wie z.B. Schutzschleusen in Kliniken.

Die THW-Einsatzkräfte leisten damit einen unschätzbaren Wert zum Wohle aller: schnell und effizient. Sie beweisen in diesen außergewöhnlichen Zeiten einmal mehr, dass auf das THW Verlass ist und sich Ehren- wie Hauptamtliche gemeinsam für unsere Gesellschaft einsetzen.

THW-BV Vizepräsident Christian Herrmann und THW-BV Präsident Marian Wendt, MdB starten die bundesweite "DANKE"-Kampagne in Kooperation mit Patrick Möller, Mitglied der Geschäftsführung der Wall GmbH in Berlin.
THW-BV Präsident Marian Wendt, MdB und THW-Präsident Gerd Friedsam vor einem Motiv der "DANKE"-Kampagne.
THW-Präsident Gerd Friedsam freut sich über die "DANKE"-Kampagne der THW-BV und ist zum Auftakt mit THW-BV Präsident Marian Wendt, MdB in Berlin dabei.

Die THW-Bundesvereinigung e.V. möchte es nicht bei einem einfachen DANKESCHÖN belassen. Möglichst viele Menschen sollen erfahren, welches unermüdliche Engagement das THW seit vielen Wochen für Deutschland leistet.

Deswegen startet die THW-Bundesvereinigung e.V. in Kooperation mit der WALL GmbH eine bundesweite DANKE-Kampagne. Die WALL GmbH stellt dafür kostenlos Freiflächen ihrer Außenwerbeflächen z.B. an Haltestellen zur Verfügung. Stück für Stück werden diese mit sechs THW-Motive aus dem Corona-Einsatz bespielt.

Die ersten Standorte sind:

Berlin
Hamburg
Bremen
Köln 
Düsseldorf
Dortmund
München
Mannheim
Wiesbaden

In den nächsten Tagen folgen: 

Leipzig
Dresden
Rostock
Nürnberg
Freiburg
Stuttgart
Saarbrücken
Kaiserslautern

Film: Startschuss der bundesweiten "DANKE"-Kampagne in Berlin mit THW-BV Präsident Marian Wendt, MdB, THW-BV Vizepräsident Christian Herrmann, MdB, THW-Präsident Gerd Friedsam und Patrick Möller, Mitglied der Geschäftsführung der WALL GmbH.

Diese Kampagne ist ein Dankeschön an das ganze THW - dem Ehren- und dem Hauptamt.
Machen Sie Bilder von den Anzeigen und schicken Sie uns diese an presse(at)thw-bv.de.
Teilen Sie die Fotos auch gerne mit Freunden und Bekannten, auf den Webseiten und Facebookseiten der Ortsverbände. 

Berlin, 6. Mai 2020