Newsletter 06/2020
Newsletter 06/2020
Bundesweite DANKE-Kampagne!
Die THW-Bundesvereinigung e.V. bedankt sich bei allen THW-Kräften.

Jeden Tag ist das THW mit fast 1000 THW-Helferinnen und Helfern in der Corona-Pandemie für die deutsche Bevölkerung im Einsatz. Seit Einsatzbeginn am 2. März 2020 sind es bereits über 25 000 ehrenamtliche und über 5 000 hauptamtliche THW-Kräfte. Fast jeder zweite der 668 Ortsverbände befindet sich derzeit aktiv im Einsatz. 

Sie sorgen für die Logistik und zentrale Verteilung von dringend benötigten Schutzgütern wie Masken und Desinfektionsmittel. Sie beraten Krisenstäbe und unterstützen Städte, Gemeinden und Landkreise bei mobilen Teststrecken, Hilfskrankenhäusern und dem Aufbau temporärer Infrastrukturen wie z.B. Schutzschleusen in Kliniken.
Sie alle beweisen in diesen außergewöhnlichen Zeiten einmal mehr, dass auf das THW Verlass ist und sich Ehren- wie Hauptamtliche gemeinsam für unsere Gesellschaft einsetzen.

Möglichst viele Menschen in Deutschland sollen erfahren, welchen unermüdlichen Einsatz das THW in der Corona-Epidemie für Deutschland leistet. Deswegen startet die THW-BV in Kooperation mit der WALL GmbH eine bundesweite DANKE-Kampagne. An vielen zentralen Standorten wie Hamburg, Berlin, München uvm. werden Stück für Stück sieben THW-Einsatzmotive an Haltestellen und Außenwerbeflächen gezeigt. 

Halten Sie die Augen offen, denn auch in Ihrer Nähe werden Sie die Anzeigen entdecken. Der Dank gilt Ihnen und all Ihren Kameradinnen und Kameraden.
Sie haben die Plakate entdeckt? Schicken Sie uns Ihr Foto an presse@thw-bv.de.

Mehr Informationen
Ansprechperson

 Swana Hoffmann, Öffentlichkeitsarbeit 
 presse@thw-bv.de, +49 30 2887698-14 

THW-Bundesvereinigung e.V.
Bundesgeschäftsstelle, Friedrichstraße 130 b, 10117 Berlin
Spendenkonto: Commerzbank, IBAN: DE17 1004 0000 0207 2015 01

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Klicken Sie auf diesen Link um sich abzumelden.