Translate

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Kalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

„Das unterirdische Berlin – Eine Zeitreise durch deutsche Geschichte“ – Das Berlin-Seminar vom 25. -30.09.2017 in Berlin

Als Zeitreise war es angekündigt – und genau das war es, was 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom 25. -30.09 in Berlin erleben durften. Eine Reise von den Anfängen der Nutzung des Berliner Untergrundes bis in die Gegenwart.

Weiterlesen ...

0
0
0
s2sdefault

Spezial-Programm „Berlin – Stadt der Technik“ - ES SIND NOCH PLÄTZE FREI -

Auf Wunsch vieler THW-Kameradinnen und THW-Kameraden wurde das

Berlin-Seminar mit dem

Spezial-Programm  „Berlin – Stadt der Technik“

konzipiert.

Weiterlesen ...

0
0
0
s2sdefault

„Das unterirdische Berlin – Best off“ - AUSGEBUCHT - Warteliste ist eröffnet

Das Untergrundprogramm, das mittlerweile schon zu den "Klassikern" unserer Berlin-Seminaren gehört, findet nun in einer aktualisierten und „Best-off“ Form statt.

Weiterlesen ...

0
0
0
s2sdefault

Berlin-Seminar: „Das unterirdische Berlin – Eine Zeitreise durch deutsche Geschichte“ - AUSGEBUCHT - Warteliste ist eröffnet -

Seit 1840 hat jede Epoche der Geschichte einen Abdruck im Berliner Untergrund hinterlassen, hier kann man Vergangenheit tatsächlich „von unten“ erfahren.

Im Rahmen des Seminars „Das unterirdische Berlin - Eine Zeitreise durch deutsche Geschichte“ werden Sie viel über Tunnel, Gewölbe, Wasserspeicher und Bunker erfahren. Unter der Erde, an der Oberfläche und im Seminarraum wird gemeinsam erkundet, was es mit dem legendären Berliner Untergrund auf sich hat.

Die THW-Bundesvereinigung e. V. bietet das äußerst beliebte Berlin-Seminar vom

25. bis 30. September 2017

an. Anmeldeschluss ist der 5. August 2017.

Weiterlesen ...

0
0
0
s2sdefault

Berlin-Seminar im März 2017:

„40 Jahre nach dem „Deutschen Herbst.

Deutschland und der Terrorismus“

Um ein besonders "brennendes" Thema ging es bei dem wieder ausgebuchten Berlin-Seminar vom 25. bis 29. März 2017: „40 Jahre nach dem „Deutschen Herbst. Deutschland und der Terrorismus“.

Denn vor 40 Jahren fand der so genannte "Deutsche Herbst" statt, eine dramatische Kraftprobe zwischen dem deutschen Staat und den Mitgliedern der "Roten Armee Fraktion" (RAF).

In dem Seminar ging es um die Gründe für die Entstehung des damaligen Terrorismus, um seine Erscheinungsformen und um die gegenwärtige Situation in diesem Kontext. Dafür suchte die Seminargruppe viele historische Orte in der Stadt auf. Im Seminarraum gab es sehr lebendige Diskussionen, da viele Teilnehmende noch persönliche Erinnerungen an diese Zeit hatten. Auch die internationale Perspektive jener Jahre spielte eine Rolle. Mit einer Betrachtung der Frage zu noch möglichen zukünftigen Formen des Terrorismus wurde das Seminar abgeschlossen.

Abgerundet wurde das Programm wieder mit dem Besuch im THW-Landesverband Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und mit einem sehr interessanten Vortrag von Rainer Mahn, stellvertretender Landessprecher für Schleswig-Holstein, über die Arbeit der THW-Historischen Sammlung (THWhs).

Als Gründungsmitglied warb er für den Erhalt der Geschichte der THW-Ortsverbände. Unter anderem sollten Daten, Bildern und veröffentlichte Zeitungsartikel von vergangenen und laufenden Einsätzen gesammelt werden.

Weitere Informationen und wie Sie die Arbeit der THW-Historischen Sammlung unterstützen können erhalten Sie auf der Homepage: http://www.thwhs.de

Text: Rollmann / Treutler

 

0
0
0
s2sdefault